Entdecken Sie Neuseeland wie ein Einheimischer mit JUCY

Mietwagenoptionen

JUCY Neuseeland Sonderangebote

#JUCYWORLD: JUCY in den sozialen Medien

Inspirieren lassen: JUCY Tipps und Reiserouten

Alle Artikel ansehen
Alle Artikel ansehen

JUCY in Neuseeland erleben.

Wenn wir uns mite in was gut auskennen dann sind das: Campervans, Wohnmobile, Autos und Reisen in Neuseeland! Immerhin leben wir JUCY seit fast 20 Jahren.

Es ist nicht nur unser breites Fahrzeugangebot. Wir geben Ihnen auch unbegrenzte Kilometer, 24/7 Pannenhilfe sowie unsere freundlichen Mitarbeiter die Reisehinweise gerne mit Ihnen teilten.

Bereit, JUCY zu erleben?

JUCY Bewertungen

Obwohl wir keine Angst haben, uns selbst zu loben, lieben wir es, wenn es unsere Kunden tun und uns damit betätigen.

Lesen Sie Bewertungen von echten Reisenden, um einen Neuseeland Campervan, ein Auto, eine Milford Bootstour oder Snooze Hotel Unterkunft mit Vertrauen zu buchen.

It's so fun and a very economical way to travel. We were able to take care of food and transportation and lodging for our family of five (two kids and a baby) for less than the cost of staying in hotels. Only going to restaurants once a day, rather than three times, makes the trip much more affordable! You van stay at free campsites along the way (use the Wikicamps app). JUCY was one of the only campers that had five seatbelts we could find. Highly recommend.

J. Wade - Canada
Auckland

Just hired a JUCY Champ for a 12 day South Island tour. I have to say, the pick-up and drop-off couldn't have been easier. Pick up took 15 minutes and when dropping off, the guy literally took the keys off us and we got in the shuttle bus to the airport terminal!
The people carrier was comfortable when driving and very cosy to sleep in both the van and in the tent on the top...

Sheila - United Kingdom
Christchurch

Hired a car through JUCY in Queenstown. The online process was easy and the car we got was clean and nice to drive. I accidentally ordered the wrong sized car seat, which they corrected within minutes of arrival with no worries. Would happily hire through them again.

C. De Jong - Auckland, New Zealand
Queenstown

Great customer service on the ground and during an online live-chat. Car was in great shape and made our trip extra special.

R. Espejo Empig - NSW, Austalia
Auckland

Awesome service (staff / shuttle, and even the crew that work behind the scenes). Rented a Mazda recently and even though I loath autos, this was a sweet rental and cheap on petrol .. oops my secret is out. But for the budget wary travellers, this is great advise when petrol is so expensive. I will rent again. PS. Cheap deals too when staying with JUCY Snooze who I recommend as well. Happy travelling and enjoy the journey.

A. Gray - Auckland, New Zealand
Christchurch

Zweifellos hat die #pureNZ Kampagne von Tourism Neuseeland (und das Feedback aller gereisten Freunde und Verwandten) eine Reise an unsere fernen Ufern wünschenswert gemacht. Hier finden Sie weitere verlockende Details die den Wunsch in ein Muss umwandeln werden.

  • Nirgendwo in Neuseeland ist man weiter als 128 km vom Meer entfernt. Das bedeutet, dass ein Strandbesuch in weniger als zwei Stunden machbar ist. Auch von der Skipiste aus!
  • Neuseeland hat die größte Warmwasserquelle in Rotorua und diese ist traumhaft!
  • Derzeit gibt es schätzungsweise 70.000 heimische Landtiere und Pflanzen, die es nur in Neuseeland gibt! Beeindruckend! Beim Wandern haben Sie die besten Chancen, unsere ungewöhnliche Flora und Fauna hautnah zu erleben.

Oh man, wo sollen wir anfangen die besten Attraktionen Neuseelands vorzustellen? Es gibt so viele! Hier sind einige:

  • Wandern in unserem wunderschönen Land ist ein Muss - auch wenn Sie ein Stubenhocker sind! Mit einer Reihe von Wanderwegen - von kurzen Spaziergängen bis zum 3.000 km langen Te Araroa Pfad - ist wirklich für jeden etwas dabei.
  • Nass werden! Egal, ob Sie Wale beobachten, Tauchen, , Raften, Canyoning oder sogar im Käfig mit Weißen Haien zu Tauchen planen, unsere Aktivitäten auf im Wasser sollten auf jeden Fall ausprobiert werden.
  • Traditionell war die neuseeländische Küche kein großer Anziehungspunkt für Besucher (Eine Portion Marmite gewünscht?). Neuerdings hat aber die Anzahl junger, kreativer Restaurants deutlich zugenommen was bedeutet, dass Ihr Bauch hier so voll sein kann wie Ihr Herz.

Überall hin! Aber im Ernst: Hier eine kleine Zusammenfassung um Ihre Auswahl einzugrenzen:

  • Wenn Sie mehr Nervenkitzel verspüren wollen als Stephen King, sollten Sie den Süden der Südinsel in Betracht ziehen. Während Queenstown eindeutig die Abenteuerkrone trägt, lockt der Rest der Region auch mit atemberaubenden Aktivitäten.
  • Wenn das Rauschen von weißen Stränden, Sandboarding, Maori Kultur und Delfinen nach Spaß klingen, fahren Sie von Auckland in Richtung Norden. Die Bay of Island, Cape Reinga und Whangarei Heads beeindrucken Sie bestimmt.
  • Lust auf sonnige Buchten, niedliche Städte und Weingüter in Hülle und Fülle? Fahren Sie von Christchurch nach Norden zu den Marlborough Sounds. Nehmen Sie die Wanderung auf dem Queen Charlotte Track in Angriff, erkunden Sie Picton oder fahren Sie in die berühmten Cloudy Bay Vineyards (natürlich mit einem nüchternen Fahrer).